Feiner Fischgenuss

Gebratene Lachsforelle

Schnelle Delikatesse, die nicht nur lecker schmeckt: Lachsforelle mit wertvollen Omega-3-Fettsäuren, Ritas Tomatensoße und natürlich frischem Dill.

Zutaten für 2 Personen

125 g Vollkorn- oder und Wildreis
1 kleines Glas Ritas Tomatensoße
2 Lachsforellen (je ca. 120 g)
2 EL Olivenöl
Kräutersalz
Pfeffer
frischer Dill

Zubereitung

Reis nach Packungsanweisung zubereiten, Fischfilets würzen. Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen, Filets beidseitig ca. 3 Min. langsam braten. Tomatensoße erhitzen, mit dem Reis vermischen. Die Filets auf dem Reis anrichten, mit frischem Dill garnieren.

NEWSLETTER

Bleib up to date.

Neue Rezepte, neue Produkte, Neuigkeiten rund um Ritas Restaurant im Glas - mit unserem Newsletter bleibst Du stets auf dem Laufenden.